Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Vieles einfach und schnell online im Service-Center erledigen
Unsere BLZ & BIC
BLZ28450000
BICBRLADE21EMD
Überblick

VL-Sparen mit Deka Investmentfonds im Überblick

Mit Vermögens­wirksamen Leistungen (VL) von Deka Investments können Sie entspannt ein Vermögen aufbauen. Denn Sie profitieren dabei gleich von doppelter Power: Meist helfen Arbeitgeber und – unter bestimmten Voraus­setzungen¹ – der Staat kräftig mit.

Besondere Merkmale

  • Arbeitgeber-Zuschuss
    Häufig beteiligt sich Ihr Arbeitgeber an Ihrem Vermögens­aufbau, indem er Vermögens­wirksame Leistungen zahlt. Der Arbeitgeber-Zuschuss beträgt bis zu 480 Euro im Jahr.
  • Staatliche Förderung1
    Wenn Sie zulage­berechtigt sind, unterstützt Sie der Staat beim VL-Sparen zusätzlich mit einer Arbeitnehmer-Spar­zulage von 20 Prozent auf die jährlichen Einzahlungen (bis zu 80 Euro jährlich).
  • Regelmäßig investieren
    Lassen Sie das eingezahlte Geld für sich arbeiten und nutzen Sie mit ausge­wählten Deka Investment­fonds die lang­fristigen Perspektiven der inter­nationalen Kapital­märkte.
  • Nachhaltige Anlageaspekte berück­sichtigen
    Durch die Anlage Ihrer VL in einen Fonds mit Nachhaltig­keitsmerk­malen können Sie bevorzugt in Unter­nehmen investieren, die nach­haltigeres Wirtschaften anstreben.

Der Sparplan auf einen Blick

Vertrags­laufzeit 7 Jahre
Betrag Ab 26 - 40 Euro regelmäßig
(Bei geringerem VL-Arbeitgeber-Zuschuss kann die Rate durch eigene Leistungen aufgestockt werden)
Verfügbarkeit Während der Vertragslaufzeit können Sie nur eingeschränkt auf Ihr angespartes Vermögen zugreifen.2 Nach Ablauf dieser 7- jährigen Sperrfrist ist Ihr Vermögen flexibel verfügbar.

 

Ihr nächster Schritt

Nutzen Sie mögliche Zuschüsse von Staat und Arbeitgeber. Schließen Sie ganz einfach hier online Ihren VL-Fondssparplan ab. Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen, wenden Sie sich am besten gleich an Ihre Beraterin oder Ihren Berater.

So geht´s

So einfach geht's

VL-Fonds auswählen

Wählen Sie aus den für die Anlage von VL geeigneten Deka Investment­fonds genau die Fonds­anlage aus, die am besten zu Ihnen passt. Informieren Sie sich hier über das VL-Fonds­angebot.

VL-Fondssparplan abschließen

Schließen Sie Ihren VL-Vertrag ab und eröffnen Sie dabei eventuell noch Ihr DekaBank Depot. Ihr Arbeit­geber wird automatisch informiert.

Sparziel erreichen

Sechs Jahre lang legt Ihr Arbeit­geber regelmäßig Ihre VL-Beträge an und Sie nutzen die Möglich­keiten der Kapital­märkte für Ihren Vermögens­aufbau. Nach sieben Jahren steht Ihnen das ersparte Geld frei zur Verfügung. Dann wird auch die staatliche Förderung gut­geschrieben, sofern Sie förder­berechtigt sind.

Gut zu wissen

Wie hoch ist der Arbeitgeber-Zuschuss?

Vielfach beteiligt sich der Arbeitgeber, indem er den VL-Betrag ganz oder teilweise übernimmt – bis zu 40 Euro im Monat. Dies kann freiwillig erfolgen oder im Tarif­vertrag geregelt sein.  Selbst, wenn das nicht der Fall sein sollte, können Sie durch Gehalts­umwandlung vermögens­wirksam sparen. Das heißt, Ihr Arbeit­geber überweist regelmäßig einen Teil Ihres Gehalts direkt auf Ihren VL-Vertrag. Dazu ist Ihr Arbeit­geber gesetzlich verpflichtet.

Was passiert bei einem Arbeitgeber-Wechsel während der Vertragslaufzeit?

Falls Sie während der Vertrags­laufzeit Ihren Arbeit­geber wechseln, kann der neue Arbeit­geber für Sie weiter sparen. Dazu benötigen wir lediglich die neuen Arbeit­geber-Daten.

Wie hoch ist die mögliche staatliche Förderung?

Vom Staat werden Sie als Zulagen­berechtigte oder Zulagen­berechtigter zusätzlich mit 20 Prozent – bis zu 80 Euro  – Arbeit­nehmer­sparzulage pro Jahr belohnt.1

Tipp: Bleiben Sie dran

Mit einem VL-Anschluss­vertrag nutzen Sie ganz bequem weiter den möglichen Arbeit­geber-Zuschuss und die mögliche staatliche Förderung. Dieser wird automatisch für Sie eingerichtet. So können Sie langfristig ein Vermögen aufbauen.

Für den Aufbau einer finanziellen Grundlage

Rechenbeispiel zur Verdeutlichung der Funktionsweise von VL-Anschlussverträgen. Entwicklung von vier zeitlich aufeinander folgenden VL-Verträgen. 1. Vertrag: Eingang erste Rate Januar des 1. Sparjahres – 4. Vertrag: Eingang letzte Rate Dezember des 24. Sparjahres. Ablauf der Sperrfrist: zum Ende des 25. Jahres. Der VL-Bestand wurde jeweils nach Ablauf der Sperrfrist gehalten. Wiederanlage der Erträge, ohne Berücksichtigung der Arbeitnehmer-Sparzulage. Beispielhafte Darstellung mit 25 Jahren Laufzeit, eingezahlter Betrag 40 Euro monatlich. Für die Berechnung wird eine durchschnittliche Wertentwicklung von 5 Prozent p. a. abgebildet. Das Ergebnis hat nur hypothetischen Charakter und stellt keine Prognose oder Garantie dar. Die verwendeten Daten und Ergebnisse sollen dazu dienen, die Funktionsweise des VL-Fondssparens zu verdeutlichen. Bitte beachten Sie: Die angegebene Wertentwicklung ist kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung.

Quelle: DekaBank, eigene Berechnungen
Stand: Mai 2023

Ihr nächster Schritt

Schließen Sie ganz einfach hier online Ihren VL-Fondssparplan ab. Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen, wenden Sie sich am besten gleich an Ihre Beraterin oder Ihren Berater.

Fonds

Werbung: Diese Webseite enthält Inhalte, die zu Werbezwecken erstellt wurden.

VL-Fondsangebot mit Nachhaltig­keits­merkmalen

Anlagefokus Deutschland Deka-Nachhaltigkeit Aktien Deutschland CF Jetzt informieren
Weltweite Anlage Deka-BasisAnlage offensiv Jetzt informieren
  Deka Portfolio Nachhaltigkeit Globale Aktien Jetzt informieren
  Deka-Nachhaltigkeit Aktien Jetzt informieren
Weltweite Anlage mit speziellem Anlagethema Deka-Nachhaltigkeit DividendenStrategie CF Jetzt informieren
  Deka-Nachhaltigkeit GlobalChampions CF Jetzt informieren
  Deka-Nachhaltigkeit Impact Aktien Jetzt informieren

VL-Fondsangebot klassisch

Anlagefokus Deutschland Deka-Fonds CF Jetzt informieren
Weltweite Anlage Deka-Globale Aktien LowRisk CF (A) Jetzt informieren
  Deka-ZukunftInvest Jetzt informieren
Weltweite Anlage mit speziellem Anlagethema Deka-DividendenStrategie CF Jetzt informieren
  Deka-GlobalChampions CF Jetzt informieren
  Deka-MegaTrends CF Jetzt informieren
Chancen und Risiken

Ihre Chancen und Risiken

Wesentliche Chancen:

  • Vielfach beteiligen sich Arbeitgeber an Ihrem Vermögensaufbau durch die Zahlung von Vermögens­wirksamen Leistungen. Dies kann freiwillig erfolgen oder durch Tarifvertrag geregelt sein.
  • Lassen Sie sich vom Staat fürs VL-Sparen belohnen.¹ Sind Sie zulagen­berechtigt, so erhalten Sie eine staatliche Förderung von jährlich bis zu 80 Euro Arbeitnehmer-Sparzulage.
  • Setzen Sie mit Deka Investmentfonds dank der Anlage an den internationalen Kapital­märkten auf attraktive Renditechancen. VL-Sparen ist bereits ab 26 Euro regelmäßige Rate möglich.
  • Reduzieren Sie Ihr Risiko durch Bündelung von Einzelwerten unterschiedlicher Währungen, Länder und Regionen.
  • Berücksichtigung von nachhaltigen und ethischen Kriterien in der Anlage­politik bei Auswahl von Fonds mit Nachhaltig­keits­merkmalen.

Wesentliche Risiken:

  • Die konkreten Risiken der Anlage hängen von der Auswahl des Produktes ab.
  • Kapitalmarkt­bedingte Schwankungen können nicht ausgeschlossen werden und zu Verlusten führen.
  • Währungs­schwankungen an den Devisenmärkten können die Fonds­performance belasten.
  • Je nach Produktauswahl kann die Anlage­politik von individuellen Nachhaltigkeits- und Ethik­vorstellungen abweichen.

Diese Aufzählung ist nicht vollständig. Es handelt sich um die wesentlichen Chancen und Risiken. Ausführlichere Informationen finden Sie im Verkaufs­prospekt.

Ihre Wert­papier-Expertinnen und Wertpapier-Experten

Die DekaBank ist das Wert­papier­haus der Sparkassen-Finanz­gruppe und Partnerin Ihrer Sparkasse.

¹ Der Arbeitgeber-Zuschuss stellt lohnsteuer- und sozial­abgaben­pflichtigen Arbeits­lohn dar. Zulagen­berechtigt sind in Deutschland auf Antrag unbeschränkt steuerpflichtige Ledige mit einem zu versteuernden Jahres­einkommen bis zu 20.000 Euro bzw. Verheiratete / eingetragene Lebenspartner mit einem zu versteuernden Jahres­einkommen bis zu 40.000 Euro bei Zusammen­veranlagung. Das Brutto­einkommen kann allerdings deutlich über den genannten Einkommens­grenzen liegen. Beschränkt Steuerpflichtige erhalten die Arbeit­nehmer­sparzulage auf Antrag und unabhängig von der Höhe ihres Einkommens.

² Bei Verfügungen vor Ablauf der Sperrfrist ist zu beachten, dass ggf. Ansprüche auf die staatliche Arbeitnehmer­sparzulage verfallen und Gebühren für die Vertrags­auflösung anfallen.

Aussagen gemäß aktueller Rechtslage, Stand: April 2023. Die steuerliche Behandlung der Erträge hängt von Ihren persönlichen Verhältnissen ab und kann künftig auch rück­wirkenden Änderungen (zum Beispiel durch Gesetzes­änderung oder geänderte Auslegung durch die Finanz­verwaltung) unterworfen sein.

Diese Inhalte wurden zu Werbezwecken erstellt. Allein verbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind die jeweiligen Basisinformationsblätter, die jeweiligen Verkaufsprospekte und die jeweiligen Berichte sowie Wertpapierinformationen und das gegebenenfalls verfügbare aktuelle Basisinformationsblatt für Zertifikate, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten

Immer in Ihrer Nähe
Persönlicher Kontakt04921 806-0Mo. - Mi. von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Do. von 9.00 - 18.00 und Fr. 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Immer in Ihrer Nähe
Persönlicher Kontakt04921 806-0Mo. - Mi. von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, Do. von 9.00 - 18.00 und Fr. 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr
 Cookie Branding

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um Ihnen unsere Website zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie Ihre Zustimmung erteilen, verwenden wir zusätzliche Cookies, um zum Zwecke der Statistik (z.B. Reichweitenmessung) und des Marketings (wie z.B. Anzeige personalisierter Inhalte) Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website zu verarbeiten. Hierzu erhalten wir teilweise von Google weitere Daten. Weiterhin ordnen wir Besucher über Cookies bestimmten Zielgruppen zu und übermitteln diese für Werbekampagnen an Google. Detaillierte Informationen zu diesen Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Ihre Zustimmung ist freiwillig und für die Nutzung der Website nicht notwendig. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“, können Sie im Einzelnen bestimmen, welche zusätzlichen Cookies wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verwenden dürfen. Sie können auch allen zusätzlichen Cookies gleichzeitig zustimmen, indem Sie auf “Zustimmen“ klicken. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Link „Cookie-Einstellungen anpassen“ unten auf jeder Seite widerrufen oder Ihre Cookie-Einstellungen dort ändern. Klicken Sie auf „Ablehnen“, werden keine zusätzlichen Cookies gesetzt.

i