Anmelden

"Meer" erleben

Kartennutzung im Ausland 

  • Innerhalb Europas ist Ihre Karte wie bisher einsetzbar – Sie brauchen nichts weiter zu tun
  • Sie schalten vor Reiseantritt einzelne Länder frei - einfach online, vor Ort in Ihrer Geschäftsstelle oder telefonisch unter 116 116.
     
Überblick
  • Sie nutzen Ihre SparkassenCard weltweit zum Geldabheben oder Bezahlen
  • Ihre SparkassenCard ist durch individuelle Anpassungsmöglichkeiten jetzt noch besser vor Missbrauch geschütz
  • Überwachen Sie Ihre Zahlungen per App weltweit

Nicht betroffen von dieser Sperre sind europäische und einige weitere Länder.

Sicherheit

Wichtige Hinweise

  • Bewahren Sie Karte und PIN niemals zusammen auf.
  • Händigen Sie Karte und PIN nicht an Dritte aus bzw. machen Sie diese Dritten nicht zugänglich.
  • Mitarbeiter der Sparkasse oder beauftragte Dienstleister werden von Ihnen niemals die PIN erfragen – weder mündlich noch schriftlich, telefonisch oder über elektronische Wege (E-Mail, SMS). Reagieren Sie niemals auf derartige Anfragen.
  • Notieren Sie die PIN nicht auf der Karte oder in Notizbüchern (auch nicht codiert).
  • Bei der Eingabe der PIN am Geldautomaten, an SB- oder an Bezahlterminals schirmen Sie das Eingabefeld zur Verhinderung der Einsichtnahme Dritter ab.
  • Lassen Sie die Karte nicht unbeaufsichtigt in parkenden Fahrzeugen liegen.
  • Bei Verlust oder Diebstahl der Karte oder Kartendaten lassen Sie sofort die Karte sperren und erstatten Sie umgehend Anzeige bei der Polizei.
  • Merken Sie sich den bundeseinheitlichen Sperr-Notruf 116 116 zum Sperren Ihrer Karte. Weitere Informationen finden Sie im Bereich Kartenverlust.

Idealer Reisebegleiter:
MasterCard Gold

Attraktive Zusatzleistungen für die ganze Familie, zum Beispiel ein hochwertiges Versicherungspaket

Weltweit Ihre Konten verwalten

Umsätze überprüfen, zusätzliche Länder freischalten, dringende Rechnungen von unterwegs bezahlen 

Cookie Branding
i